HGI Logo Xmas

Vorschau Aktive
Vorschau Jugend I
Vorschau Jugend II
Previous Next Play Pause
Vorschau Aktive Vorschau Aktive
Vorschau Jugend I Vorschau Jugend I
Vorschau Jugend II Vorschau Jugend II

Die HGI wird am 02.12.2018 auf dem Nikolausmarkt Wemmetsweiler wieder mit zwei Ständen für euch vertreten sein. Wie im letzten Jahr findet ihr uns in Höhe der Generali Versicherung in der Bahnhofstraße. Am ersten Stand werden wir euch mit unseren beliebten Speckwaffeln, heißem Glühwein und für unsere kleinen Gäste mit Kinderpunsch versorgen. Neben den heißen Getränken gibt es noch Ur-Pils, Radler, Mixery, Berliner Luft, Cola, Limo und Sprudel. Am zweiten Stand bieten wir wieder unsere selbst gesammelten Mistelzweige an.

Wir freuen uns auf Euch! =)

Am Samstag, den 01.12.2018 findet die 2.Pokalrunde der mE-Jugend statt. Beginn ist um 11:00 Uhr in der Sachsenkreuzhalle in Heiligenwald. Unsere männliche E Jugend spielt mit den Mannschaften der HG Saarlouis und der SG TuS Brotdorf/TV Losheim um den Einzug ins Pokalfinale. Neben Spaß und tollem Handball wird für Essen und Trinken an diesem Tag ebenfalls ausreichend gesorgt sein.

Also auf in die Halle =)

Nach knapp 2 Monaten Spielpause hatte unsere zu dieser Saison neu gegründete F Jugend Oberthal-Namborn zu Gast. Nachdem wir in den ersten beiden Spielen stärkere Gegner hatten, begegnete uns hier eine Mannschaft auf Augenhöhe. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes und spannendes Spiel, das bis zur 28. Minute unentschieden stand. Nachteil war dann für uns, dass wir keine Auswechselspieler hatten, die Gäste aber schon. Es fehlten am Ende dann leider die entsprechenden "Körner". Somit mussten wir uns 4 zu 6 geschlagen geben. Allerdings muss hier jeder einzelne Spieler und Spielerin gelobt werden: Alle haben bis zum Schluss gekämpft und alles gegeben. Auch spielerisch, sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr war ein deutlicher Fortschritt zu erkennen gegenüber den vorherigen Spielen. Es wird von allen fleißig trainiert und man erkennt die Verbesserungen! Weiter so!

Zum 2. Heimspiel der Saion hatten wir die Reserve der Verbandsliga-Mannschaft aus Schaumberg zu Gast. Insgesamt ganz gut besetzt war die Marschrichtung klar: Es sollten 2 Punkte her. Zu Beginn des Spiels konnten wir dies auch recht gut umsetzen und wir konnten uns nach und nach über ein 2-1 und ein 6-2 auf 9-4 absetzen. Danach kam leider nach und nach ein Bruch in unser Spiel: Im Angriff wurden teilweise zu leicht die Bälle hergeschenkt und die Abwehr stand nicht mehr konsequent genug, sodass wir dem Spielmacher der Gäste zu viel Raum gaben. Mit einer knappen 2-Tore-Führung ging es in die Halbzeit (16-14). Zwar konnten wir zunächst das erste Tor erzielen, allerdings lief unser Spiel gerade im Angriff weiterhin nicht. Zu viele Ballverluste ermöglichten den Gästen einfache Tore, sodass sie über den Ausgleich von 18-18 sich absetzen konnten auf 20-26 knapp 12 Minuten vor Schluss.

HG Itzenplitz gegen HC St. Johann 7:20 (3:11)

Am Samstag, den 17.11.2018, hatte die E 2-Jugend ebenfalls wie die E1 das letzte Heimspiel in der Hinrunde. Die Mannschaft hat über die kompletten 40 Minuten super gekämpft und alles gegeben. Leider hatten wir durch Krankheit und aus persönlichen Gründen nur 8 Spieler zur Verfügung. Man muss sagen, dass das Ergebnis nicht unbedingt den Spielverlauf wiedergibt und doch etwas zu hoch ausgefallen ist. Durch ein paar einfache Fehler im Angriff konnte der Gegner durch Tempogegenstöße einige einfache Tore erzielen. Es war aber trotz der Niederlage ein gutes Spiel unserer Mannschaft. Den Gästen kann und muss man aber, für den verdienten Sieg gratulieren.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen