Logo

Vorschau Aktive
Vorschau Jugend I
Vorschau Jugend II
Previous Next Play Pause
Vorschau Aktive Vorschau Aktive
Vorschau Jugend I Vorschau Jugend I
Vorschau Jugend II Vorschau Jugend II

Dieses Jahr werden wir auch wieder mit unseren Mannschaften (Jugend bis Aktive) nach Bad Sobernheim zum Felketurnier reisen. Das Turnier findet vom 15. - 18. Juni 2017 statt. In diesem Jahr gibt es, wie der ein oder andere vielleicht schon mitbekommen hat, zahlreiche Änderungen rund um das Turnier. Daher möchten wir euch heute informieren. Die Anmeldeformulare sind auf unserer Homepage zum Download verfügbar und werden demnächst auch über die Mannschaften verteilt. Solltet ihr noch Fragen haben, steht euch Daniel Gräf gerne, unter den bekannten Kontaktdaten, zur Verfügung.

Aufgrund der Größe des Turniers und der Belastung wurden durch den Veranstalter zahlreiche Maßnahmen ergriffen, die auf alle treffen und wir hiermit auch darum bitten, hier mitzuhelfen und die Maßnahmen mit zu unterstützen. Die Maßnahmen dienen dazu, die Sicherheit der Teilnehmer zu erhöhen, mehr Ordnung rum um das Gelände zu haben und die Belastung für Umwelt und Anwohner einzudämmen.

Unsere Jugendmannschaften (Minis bis D-Jugend) erhielten von der Firma Pelkotex aus Uchtelfangen für jedes Kind einen Turnbeutel. Die Firma Pelkotex hatte sich hierzu verschiedene Vereine ausgesucht und erfreulicherweise waren auch wir unter der Glücklichen. Am Sonntag, 02.04.2017, fand dazu die Übergabe der Turnbeutel an die Vereine statt.  In dieser Woche haben wir die Beutel dann auch sofort an die Kinder verteilt.

Diese freuten sich riesig und auch in deren Namen darf sich die HG Itzenplitz recht herzlich für die Spende und Unterstützung bedanken.

Leider kam es in letzter Zeit öfter zu diversen Problemen beim Parken rund um den Hallenbereich. Für die Sportler und Besucher der Sporthalle Wemmetsweiler stehen Parkplätze im Hallenumfeld zur Verfügung.

Leider parken täglich Personen ihre Autos auf Sonderflächen, die durch das Schild "absolutes Halteverbot" ausgewiesen sind bzw. beachten beim Parken auf der Straße die StVo (§12 Halten und Parken) nicht.

Daher wurden wir von der Gemeinde gebeten, unsere Mitglieder, Sportler und Besucher darauf hinzuweisen, bitte die ausgewiesenen Parkplätze zu nutzen und die Sonderflächen frei zu lassen.

Diese Sonderflächen dienen im Notfall für unsere Sicherheit, da sie u.a. für die Rettungsfahrzeuge frei zu halten sind. Bitte beachtet das beim nächsten Besuch in der Halle.

Danke

Am Samstag, den 11. Februar, veranstaltete die HG Itzenplitz in der Sporthalle von Wemmetsweiler ein Freundschaftsspiel zwischen der E-Jugend der HG Itzenplitz und der Arbeitsgemeinschaft der Hoferkopf Grundschule unter der Leitung von Leonard Gräf.

Im Rahmen einer Kooperation zwischen Verein und Schule, leitet Herr Leonhard Gräf seit diesem Schuljahr einmal wöchentlich die Handball-AG der Grundschule und vermittelt den Kindern sein sportliches Fachwissen. Neben sportlichen Zielsetzungen steht auch der Fairplay-und Teamgedanke im Vordergrund. Weiterhin soll auch das Interesse der Kinder am Vereinssport geweckt und unterstützt werden.

Zum ersten Mal konnte nun die Handball-AG unter „normalen“ Wettkampfbedingungen ihr Gelerntes darbieten. In drei Halbzeiten von jeweils 20 Minuten überzeugten die Spieler mit sehr viel Ehrgeiz und technischem Können in der gut besuchten Halle.

Am Samstag, 17.12.16, starteten pünktlich um 17 Uhr, an der Sporthalle in Wemmetsweiler , 50 Jugendliche mit ihren Trainern und Betreuern in Richtung SAP Arena nach Mannheim. Man kam dem erneuten Wunsch der Mannschaften nach, ein Spiel der Rhein-Neckar-Löwen zu besuchen. So sollte es an diesem Samstag das letzte Heimspiel der Löwen gegen den HC Erlangen sein. Besonders aufgeregt waren unsere jüngsten Fahrtteilnehmer, unsere D-Jugend, die an diesem Abend zum ersten Mal in einer solchen großen Halle ein Spiel anschauen durfte. Alle sahen ein gutes Spiel, welches die Rhein-Neckar-Löwen mit 29:27 für sich entscheiden konnten und im Anschluss konnte das ein oder andre fachmännisch diskutiert werden. Viele schöne Eindrücke konnten mit nach Hause genommen werden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen