HG Itzenplitz gegen JSG HF Illtal 2 12:6 (4:3)

Am Sonntag, den 27.10.2019, hatte unsere F-Jugend ihr drittes Spiel für die Saison. Dieses Heimspiel konnten wir gegen die Sportfreunde aus Illtal mit 12:6 gewinnen. Und damit unseren zweiten Sieg im dritten Spiel erzielen. Man kann sich eigentlich nur wiederholen, denn was die Mannschaft schon in den ersten beiden Spielen der Saison gezeigt hatte, dass sie toll zusammenspielt und um jeden Ball bis zum Schlusspfiff kämpft, hat sie heute wiederholt. Die beiden Mannschaften waren auf Augenhöhe und es wurde von Beiden um jeden Ball gekämpft. Bis zur 27 Spielminute beim Spielstand von 7:6 war es ein ganz offenes Spiel. Ab dann sollten die Gäste keinen Treffer mehr erzielen und wir siegten am Ende mit 12:6. Klasse Leistung und super gekämpft!!!! Dies gilt natürlich auch für unsere Gäste, die ebenfalls nie aufgesteckt haben und bis zum Schlusspfiff, ebenfalls um jeden Ball gekämpft haben.

Das nächste Spiel steht am Sonntag 10.11. um 15:10 Uhr in St. Wendel an.

Es spielten: Felix, Giuliano, Nils, Lias, Clara, Nika, Carolina, Lisa-Marie, Maximilian

HSG Marpingen-Alsweiler gegen HG Itzenplitz 8:10 (7:4)

Am Sonntag, dem 22.09.2019, trat unsere F-Jugend bei den Sportfreunden aus Marpingen-Alsweiler an. Dieses Spiel konnten wir mit 8:10 gewinnen. Was die Mannschaft schon im ersten Spiel der Saison gezeigt hatte, dass sie toll zusammenspielt und um jeden Ball bis zum Schlusspfiff kämpft, hat sie heute widerholt. Die beiden Mannschaften waren auf Augenhöhe und es wurde von Beiden um jeden Ball gekämpft. Doch die Gastgeber hatten den besseren Start und konnten mit 4:0 in Führung gehen, weil wir unsere herausgespielten Torchancen einfach nicht verwandeln konnten. Nach fast 9 Minuten gelang uns dann der erste Treffer, zum 4:1. In der 15. Minute haben wir den Anschlusstreffer zum 5:4 erzielt. Denn es gelang uns jetzt, in dieser Phase, die Torchancen auch in Tore umzuwandeln. Die Gastgeber konnten aber bis zur Halbzeit erneut eine 3 Tore Führung zum 7:4 erspielen. In der Halbzeitpause wurde die Mannschaft neu eingestellt und motiviert, dass man das Spiel noch gewinnen kann.

Am Sonntag, dem 08.09.2019, hatte unsere F-Jugend ihr erstes lang ersehntes Spiel in der neuen Saison 2019/20. Dieses Spiel konnten wir gegen unsere Gäste aus Zweibrücken nicht gewinnen und haben am Ende deutlich mit 1:22 verloren. Die Zweibrücker hatten einen Spieler dabei den wir leider nicht in den Griff bekamen und der allein 14 der 22 Tore erzielt hat. Aber das Ergebnis gibt nicht die gute Leistung der Mannschaft wieder. Diese hat über die komplette Spielzeit, toll zusammengespielt und um jeden Ball bis zum Schlusspfiff gekämpft. Denn es waren heute gleich 3 Spieler/innen im Einsatz, welche ihr erstes Spiel über das große Spielfeld gemacht haben. Wenn wir weiter so spielen, wird uns sicherlich auch der ein oder andere Sieg gelingen.

Am nächsten Wochenende sind wir spielfrei und das nächste Spiel steht am Sonntag 22.09. an. Wir müssen in die Sporthalle Marpingen reisen, um dort unser erstes Auswärtsspiel für die Saison, gegen die HSG Marpingen/Alsweiler zu bestreiten. Anwurf ist um 11:30 Uhr.

Es spielten: Carolina, Giuliano, Nils, Lias, Clara, Nika, Lisa-Marie, Maximilian

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen