Am Sonntag, dem 09.09.2018, hatte die E 1-Jugend das erste Auswärtsspiel der Saison. Die Vorzeichen waren alles andere als gut. So hatten die Trainer Dienstags nur 3 und Donnerstags sogar nur 2 Spieler der Mannschaft, krankheitsbedingt und aus anderen Gründen im Training. Felix fehlte zudem an diesem Tag krankheitsbedingt. Alle anderen Spieler waren zum Spiel wieder an Bord und Gianluca, Nina und Jarno aus der E 2 haben uns ausgeholfen.

Wir kamen sehr gut ins Spiel und konnten uns in der 7. Spielminute eine 1:5 Führung erspielen. Die Gastgeber konnten in der 13. Minute zum 6:6 erstmals ausgleichen. Bis zur Halbzeit konnten wir die Führung aber immer behaupten und

gingen mit einer knappen 8:9 Führung in die Pause.

In der Pause noch angesprochen, dass die Gegenspieler konsequenter gedeckt werden müssen, wurde und konnte es leider in der 2. Hälfte nicht umgesetzt werden. Mit zunehmenden Spielverlauf merkte man, dass bei dem ein oder anderen, die volle Leistungsfähigkeit nach der Erkrankung noch nicht vorhanden war und die Kräfte nachließen. Dadurch war man oft nicht bei seinem Gegenspieler und diese konnten relativ einfache Tore erzielen. Dann kam noch Pech hinzu, so mussten wir die letzten 8 Spielminuten ohne Nils (verletzt nach einem Foulspiel) und gleichzeitig gut 5 Minuten auf David verzichten. Dies konnte man nicht mehr kompensieren und so verlor man am Ende mit 21:16 vom Spielverlauf her, doch etwas zu hoch.

Man muss der Mannschaft aber ein Kompliment machen, sie hat nie aufgesteckt und bis zur letzten Sekunde gekämpft.

 

Am Samstag 15.09. Anwurf 14:00 Uhr spielen wir im Bank 1 Saar Pokal gegen die Mannschaften HSG Fraulautern (Gastgeber); JSG TV Merchweiler-Quierschied und HSV Merzig-Hilbringen 2 in Überherrn.

 

Es spielten: Tor: Maximilian Speicher Feld: David Klein, Nela Hoffmann, Milla Hoffmann, Nils Stoll; Jannis Dietzen; Jarno Weber; Gianluca Schmidt; Nina Schmidt

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen