SG HG Itzenplitz/HSG Ottweiler/Steinbach - SG HSV Merzig-TuS Brotdorf-TV Losheim 2 21:18 (10:7)

Am Sonntag, dem 14.01.2017, hatte die D-Jugend nach der neuen Staffeleinteilung ihr erstes Rückrundenspiel in der Staffel 2. Nachdem Dirk Schütz die Mannschaft nach der Hinrunde abgegeben hat, weil er als Auswahltrainer in die Pfalz ging, hat sein Co-Trainer Volker Keller die Mannschaft übernommen. Wir möchten uns hier nochmal bei Dirk für die gute Trainings- und Zusammenarbeit bedanken und wünschen ihm alles Gute. Mit Volker haben wir einen guten und engagierten Trainer für die Mannschaft gewinnen können und freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit. Nun aber zum Spiel.

In einem vom Anfang bis Ende spannenden Spiel konnte sich die Mannschaft am Ende verdient mit 21:18 gegen die wie erwartet, starken Gäste der Spielgemeinschaft HSV Merzig/Hilbringen - TuS Brotdorf – TV Losheim 2 durchsetzen. Nach der anfänglichen Nervosität, konnte man in der 2. Spielminute den ersten Treffer zum 1:0 erzielen. Bis zur 19. Spielminute konnte keine der Mannschaften mit mehr wie einem Tor in Führung gehen. Immer wieder folgte der Führung, der Ausgleich durch die andere Mannschaft. Ab der 19. Minute bis zur Halbzeit gelang es uns eine 3 Tore Führung zum Halbzeitstand 10:7 zu erspielen. In der Pause hat der Trainer an die Mannschaft appelliert, so weiterzuspielen wie bisher und konzentriert zubleiben, damit man die 3 Tore Führung nicht wieder hergibt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen