Am Sonntag, den 05.11.2017 war die 1. Frauenmannschaft der HGI zu Gast beim TV Kirkel.An diesem Tag reisten wir mit einem komplett besetzten Kader an.

Noch keine Minute gespielt, gab es schon den ersten 7-Meter und somit das erste Tor für Kirkel. Auch die folgenden 5 Minuten nutzten unsere Gegner und zogen bis zum 3:0 davon. Dann erzielten auch wir unseren ersten Treffer durch Charline Kleer und bis zur 17. Minute konnte man immer noch gut mit einem Abstand von 3 Toren mithalten. Doch dann ließen wir nach und Kirkel ging mit einer 15:8 Führung in die Halbzeit.

In der 2. Halbzeit erhoffte man sich mehr. Aber auch da stand die Abwehr zu offen, sodass Kirkel sehr oft freien Lauf aufs Tor hatte. Erneut konnten wir erst nach 5 Minuten unser erstes Tor erzielen. Die Gegner gaben immer mehr Gas und nutzten unsere Unkonzentriertheit aus, sodass wir nicht mehr mithalten konnten.
Endstand 31:14 für Kirkel.

Das nächste Spiel findet am Sonntag, den 19.11.2017 um 15:30 Uhr gegen den TV Birkenfeld/Nohfelden in Wemmetsweiler statt.

Es spielten:
Im Tor: Julia Eggert, Nora Mergen
Altmeyer Nele (1), Decker Daniela (4), Emser Rebecca, Gerber Francis (1), Jäcker Sarah (1), Jost Hannah (2), Kleer Charline (4/2), Lang Melanie, Schmitt Meike, Wagner Jana (1)

Trainer: Thomas Lentes
Betreuer: Thorsten Wagner

Bericht von Julia Eggert

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen